Zürcher Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie
Die Fachgesellschaft der PsychiaterInnen im Kanton Zürich

Mitgliederbereich

Telemedizinische psychotherapeutische Behandlungen

Lösung in Sicht?

Donnerstag, 12. November 2020: Den ganzen Tag war das ZGPP-Mitglied Fulvia Rota an ihrem ersten Tag als neue Präsidentin der SGPP (Schweizerische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie) anlässlich der heute stattfindenden Delegiertenversammlungen der SGPP und der FMPP maximal gefordert...und wurde kurz nach Ende der DV der FMPP für die Nachrichtensendung von RSI (Radiotelevisione svizzera) zum Thema telemedizinische psychotherapeutische Behandlungen in Covid-Zeiten interviewt. Während des Interviews wurde sie mit den Aussagen von Vertretern der Versicherer konfrontiert, dass bezüglich der vielfach seitens der SGPP gegenüber dem BAG angebrachten Forderung, die telemedizinischen psychotherapeutischen Behandlungen den Behandlungen vor Ort gleichzustellen, demnächst Lösungsvorschläge kommen werden. Ihre Reaktion: Das wäre ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk und für mich an meinem ersten Tag als Präsidentin der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie ein noch grösseres Geschenk!

Nachrichtensendung von RSI vom 12.11.2020